Allgemeine Geschäftsbedingungen

Teil (A) – Allgemeiner Teil

1. Anwendungsbereich

1.1 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“) regeln die Geschäftsbeziehung zwischen uns, der The Plant Box GmbH (im Folgenden: „The Plant Box“, "wir") und dir als Kund:in, wenn du über unseren Online-Shop unser Produktangebot in Anspruch nimmst.

1.2 Für die Geschäftsbeziehung zwischen dir und uns gelten ausschließlich die AGB in ihrer jeweils zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Den nachfolgenden Bestimmungen entgegenstehende oder abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen finden keine Anwendung, es sei denn, wir stimmen ihrer Geltung ausdrücklich schriftlich zu.

1.3 Wir verkaufen unsere Produkte ausschließlich an Verbraucher. Du bist Verbraucher, soweit der Zweck der georderten Lieferungen und Leistungen nicht überwiegend deiner gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

1.4 Der Vertragsschluss erfolgt in deutscher Sprache.

1.5 Wir bieten keine Produkte zum Kauf durch Minderjährige an.

2. Registrierung / Kundenkonto

2.1 Du kannst dich über unseren Online-Shop als Kunde registrieren und ein Kundenkonto anlegen. Dies ist freiwillig, außer bei der Mitgliedschaft in unserem „Plant Lover Club“ (nachfolgend „Club-Mitgliedschaft“). Du kannst ansonsten auch ohne Kundenkonto über unseren Online-Shop Waren beziehen. Wenn du ein Kundenkonto anlegen möchtest, musst du bestimmte personenbezogene Daten eingeben, die von uns gespeichert werden und dir zukünftige Einkäufe über unseren Online-Shop erleichtern, da bei einem erneuten Einkauf deine Daten dann bereits hinterlegt sind. Zudem musst du hierzu ein Passwort festlegen, damit keine fremden Personen Zugriff auf dein Kundenkonto haben. Die Bestätigung der Anmeldung des Kundenkontos folgt unmittelbar nach dem Abschluss der Anmeldung durch das Anklicken des Buttons „registrieren“. Jeder Kunde ist lediglich berechtigt, ein Kundenkonto gleichzeitig zu unterhalten. Wir behalten uns vor, Mehrfachanmeldungen zu löschen. Selbstverständlich kannst du deine eingegebenen Daten jederzeit ändern oder dein Kundenkonto löschen. Wir sind nicht verpflichtet, die Registrierung oder die Bestellung eines registrierten Kunden anzunehmen. Bereits bestätigte Bestellungen bleiben von einer Änderung oder Löschung des Kundenkontos unberührt.

2.2 Du bist verpflichtet, dein Passwort geheim zu halten, dein Passwort nicht Dritten zugänglich zu machen und nicht an Dritte weiterzugeben, sowie den Zugang zu deinem Kundenkonto sorgfältig zu sichern. Für den Fall, dass du den Verdacht hast oder Kenntnis davon erlangst, dass ein Dritter in Besitz deines Passwortes gekommen ist oder deine Zugangsdaten nutzt, wirst du uns unverzüglich informieren. Haben wir Grund zu der Annahme, dass ein unberechtigter Dritter im Besitz deines Passwortes ist, können wir den Zugang ohne vorherige Ankündigung sperren. Wir werden dich unverzüglich über die Sperrung informieren.Du bist für sämtliche Aktivitäten auf unserer Webseite unter Verwendung deiner Zugangsdaten allein verantwortlich. Benutzt ein Dritter dein Kundenkonto, nachdem er an die Zugangsdaten gelangt ist, weil du diese nicht hinreichend vor fremdem Zugriff gesichert hast, muss du dich wegen der von dir geschaffenen Gefahr einer Unklarheit darüber, wer unter dem betreffenden Benutzerkonto gehandelt hat und im Falle einer Vertrags- oder andere Rechtsverletzung in Anspruch genommen werden kann, so behandeln lassen, als ob du selbst gehandelt hättest. Sollten infolge deines Verschuldens Dritte durch Gebrauch der Zugangsdaten unser Angebot nutzen, haftest du uns gegenüber ggf. auf Schadensersatz. Wir sind berechtigt, jeden Zugang mit deinen Daten des Kunden als Zugang durch dich selbst zu werten.Du bist nicht berechtigt, die Zugangsdaten Dritter zu benutzen.

2.3 Wenn du persönliche Daten eingibst oder uns anderweitig mitteilst, müssen diese vollständig und richtig sein. Eine Änderung dieser Daten musst du uns unverzüglich mitteilen bzw. in deinem Kundenkonto ändern. Eine Änderung der Lieferadresse wird erst nach 14 Tagen berücksichtigt. Ändert sich die Lieferadresse, während bereits die Bestellabwicklung läuft, findet diese Änderung keine Berücksichtigung.Wir werden, soweit nichts Anderes durch diese AGB oder anderweitige Vereinbarung mit dir bestimmt wird, mit dir in der Regel per E-Mail kommunizieren. Du musst daher sicherstellen, dass dich E-Mails, die von uns an die von dir bei der Anmeldung angegebene oder uns später anderweitig mitgeteilte E-Mail-Adresse versandt werden, erreichen. Du wirst dafür u.a. durch entsprechende Einstellungen des Spam-Filters sorgen und diese Adresse regelmäßig überprüfen. Wenn du uns freiwillig weitere Kontaktmöglichkeiten mitteilst, können wir auch diese zur Kommunikation mit dir nutzen.

3. Liefergebiet, Verfügbarkeit, Eigentumsvorbehalt

3.1 Wir liefern nur an Kunden, die eine Lieferadresse angeben, die innerhalb der von uns bedienten Liefergebiete liegt. Unsere Liefergebiete werden beim Bestellvorgang angezeigt und sind zudem hier abrufbar. Dies gilt auch für Lieferungen im Rahmen des Abonnement-Vertrags.

3.2 Ist das von dir bestellte Produkt vorübergehend nicht verfügbar, teilen wir dir dies unverzüglich mit.

3.3 Bei einer Lieferungsverzögerung von mehr als zwei Wochen hast du das Recht, vom Vertrag zurückzutreten. Im Übrigen sind in diesem Fall auch wir berechtigt, uns vom Vertrag zu lösen. Bereits geleistete Zahlungen werden wir unverzüglich erstatten. Bei einer Club-Mitgliedschaft gilt diese Ziff. 3.3 nur für den jeweils nicht verfügbaren Teil des Vertrages.

3.4 Sofern wir verbindliche Lieferfristen aus Gründen, die wir nicht zu vertreten haben, nicht einhalten können (Nichtverfügbarkeit der Leistung), werden wir dich hierüber unverzüglich informieren und gleichzeitig die voraussichtliche, neue Lieferfrist mitteilen. Ist die Leistung auch innerhalb der neuen Lieferfrist nicht verfügbar, sind wir berechtigt, ganz oder teilweise vom Vertrag zurückzutreten (wobei dies bei einer Club-Mitgliedschaft nur für den nicht verfügbaren Teil des Vertrages gilt). Eine von dir bereits erbrachte Gegenleistung werden wir unverzüglich erstatten. Als Fall der Nichtverfügbarkeit der Leistung in diesem Sinne gilt insbesondere die nicht rechtzeitige Selbstbelieferung durch unseren Zulieferer, wenn wir ein kongruentes Deckungsgeschäft abgeschlossen haben, weder uns noch unseren Zulieferer ein Verschulden trifft oder wir im Einzelfall nicht zur Beschaffung verpflichtet sind. Unsere gesetzlichen Rücktritts- und Kündigungsrechte, sowie die gesetzlichen Vorschriften über die Abwicklung des Vertrags bei einem Ausschluss der Leistungspflicht (z.B. Unmöglichkeit oder Unzumutbarkeit der Leistung und/oder Nacherfül- lung) bleiben unberührt.

3.5 Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware geht spätestens mit der Übergabe auf dich als Kunden über.

3.6 Bis zur vollständigen Bezahlung verbleiben die gelieferten Waren in unserem Eigentum.

4. Preise / Versandkosten / Zahlung / Bonitätsprüfung

4.1. Alle Preise, die auf unserem Online-Shop angegeben sind, verstehen sich einschließlich der jeweils gültigen gesetzlichen Umsatzsteuer. Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen Preise.
4.2. Die anfallenden Versandkosten und Versandarten werden dir im Rahmen der Präsentation unserer Produkte und beim Bestellvorgang angezeigt. Diese können – variieren, je nachdem, welche Versandart und welchen Lieferort du angegeben hast.
4.3. Abhängig von der von dir angegebenen Rechnungsadresse stehen unterschiedliche Zahlungsoptionen zur Verfügung (z.B. per Kreditkarte oder PayPal). Die unterschiedlichen Zahlungsoptionen werden beim Bestellvorgang angezeigt.
4.4. Sofern nicht etwas anderes vereinbart ist (wie etwa bei der Club-Mitgliedschaft gem. Teil (C) Ziffer 1.5), ist die Zahlung des Kaufpreises unmittelbar mit Vertragsschluss fällig.
4.5 Deine Zahlungsdaten werden je nach dem von dir ausgewählten Zahlungsmittel an den entsprechenden Zahlungsdienstleister übermittelt. Die Verantwortung für deine Zahlungsdaten trägt der Finanzdienstleister.

5. Gewährleistung / Garantie

5.1. Für deine Rechte bei Sach- und Rechtsmängeln gelten die gesetzlichen Vorschriften.

5.2. Eine zusätzliche Garantie besteht bei den von uns gelieferten Waren nur, wenn diese ausdrücklich in der Beschreibung des Produktes auf der Seite unseres Online- Shops oder der Auftragsbestätigung zu dem jeweiligen Produkt abgegeben wurde.

6. Haftungsausschluss

6.1. Soweit sich aus diesen AGB einschließlich der nachfolgenden Bestimmungen nichts Abweichendes ergibt, haften wir bei einer Verletzung von vertraglichen und außervertraglichen Pflichten nach den einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.

Du bist für die verkehrssichere Anbringung und Pflanzung der gelieferten Pflanzen, Zubehör und Deko-Artikel allein verantwortlich. Dir obliegt die fachgerechte und sichere Anbringung, um eine Gefährdung Dritter auszuschließen. Wenn du von uns gelieferte Waren, einschließlich Pflanzen, Zubehör oder Deko-Artikel, in anderen (von uns nicht gelieferten) Balkonkästen verwendest, erfolgt dies auf eigene Gefahr. Wir übernehmen keinerlei Haftung für mögliche Allergien oder sonstige gesundheitliche Nebenwirkungen und Folgen. Mögliche Allergien solltest du uns vorab mitteilen.
6.2. Auf Schadensersatz haften wir – gleich aus welchem Rechtsgrund – bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Bei einfacher Fahrlässigkeit haften wir nura) für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit,b) für Schäden aus der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht (d.h. einer Verpflichtung, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertraut und vertrauen darf); in diesem Fall ist unsere Haftung jedoch auf den Ersatz des vorhersehbaren, vertragstypischen Schadens begrenzt.
6.3. Die sich aus Ziffer 6.2 ergebenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht, soweit wir einen Mangel arglistig verschwiegen oder eine Garantie für die Beschaffenheit der Ware übernommen haben. Das Gleiche gilt, soweit wir mit dir eine Vereinbarung über die Beschaffenheit der Sache getroffen haben. Die Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.
6.4. Soweit die Schadensersatzhaftung uns gegenüber ausgeschlossen oder eingeschränkt ist, gilt dies auch im Hinblick auf die persönliche Schadensersatzhaftung unserer Angestellten, Arbeitnehmer, Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen.

7. Urheberrecht und Gewerbliche Schutzrechte

Alle Rechte an den Inhalten unseres Online-Shops (insbesondere an Bildern, Filmen und Texten) liegen bei uns oder unseren Partnern. Eine Verwendung ohne vorherige ausdrückliche Zustimmung durch uns ist nicht gestattet.

8. Abtretung / Aufrechnung / Zurückbehaltungsrecht

Du bist nicht berechtigt, den mit uns geschlossenen Kaufvertrag oder Teile davon ohne unsere schriftliche Zustimmung an Dritte abzutreten. Deine Möglichkeit zur Aufrechnung mit Mängelansprüchen und sonstigen Forderungen aus demselben Vertragsverhältnis gegen unsere Kaufpreisforderung werden durch diese AGB nicht beschränkt. Mit Forderungen aus anderen Rechtsverhältnissen kannst du nur dann gegen unsere Kaufpreisforderung aufrechnen, soweit wir diese nicht bestritten oder anerkannt haben oder sie rechtskräftig festgestellt worden sind. Als Käufer darfst du ein Zurückbehaltungsrecht nur dann ausüben, wenn dein Gegenanspruch auf demselben Kaufvertrag beruht.

9. Speichermöglichkeit und Einsicht in den Vertragstext

9.1. Du kannst unsere AGB auf der Internetseite www.theplantbox.de unter
„AGB“ einsehen. Du kannst dieses Dokument ferner ausdrucken oder speichern. Du kannst dieses Dokument auch als PDF-Datei herunterladen und archivieren, indem du hier (https://www.theplantbox.de/wp-content/uploads/2021/12/2021-11-9-agb-theplantbox-final.pdf) klickst.
9.2. Du kannst zusätzlich die Daten deiner Bestellung archivieren. Diese erhältst du in deiner automatischen Bestellbestätigung, die wir dir per E-Mail nach Abschluss deiner Bestellung an die von dir angegebene E-Mail-Adresse zukommen lassen. Sie lässt sich ausdrucken bzw. mit deinem E-Mail-Programm abspeichern.
9.3. Wir werden dir außerdem innerhalb einer angemessenen Zeit nach Vertragsschluss, spätestens mit Lieferung der Ware, eine Bestätigung des Vertrages, in der der Vertragsinhalt wiedergegeben ist, auf einem dauerhaften Datenträger (z.B. per E-Mail oder schriftlich) zur Verfügung stellen, so dass du den Vertragstext speichern und / oder zu deinen Unterlagen nehmen kannst. Weitergehende gesetzliche Informationspflichten, die wir dir gegenüber zu erfüllen haben, werden durch diese Regelung nicht berührt.

10. Plattform zur Online-Streitbeilegung

Informationen zur Europäischen Online-Streitbeilegungs-Plattform und zur Teilnahme an Streitbelegungsverfahren vor Verbraucherschlichtungsstellen: Nach geltendem Recht sind wir verpflichtet, die Verbraucher auf die Existenz der Europäischen Online-Streitbeilegungs-Plattform hinzuweisen, die für die Beilegung von Streitigkeiten genutzt werden kann, ohne dass ein Gericht eingeschaltet werden muss. Für die Einrichtung der Plattform ist die Europäische Kommission zuständig. Du findest die Europäische Online-Streitbeilegungs-Plattform
hier: https://ec.europa.eu/consumers/odr. Wir sind nicht verpflichtet und nicht bereit, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

11. Schlussbestimmungen

Wir behalten uns vor, die AGB mit Wirkung für die Zukunft zu ändern oder zu erweitern.

Für Club-Mitgliedschaften gilt dies nur, sofern dies erforderlich erscheint und dich nicht unangemessen benachteiligt. Eine Änderung kann notwendig sein, um Anpassungen an eine geänderte Rechtslage vorzunehmen. Auch neu ergangene Gerichtsurteile gelten als Änderung der Rechtslage. Neuerungen, Änderungen und Weiterentwicklungen unseres Angebots können ebenfalls eine Änderung oder Ergänzung der AGB notwendig machen.

Wir werden dich über geplante Änderungen der AGB, die eine Club-Mitgliedschaft betreffen, spätestens zwei Monate vor Inkrafttreten der Änderungen schriftlich oder in Textform informieren und dich auf dein Widerspruchsrecht, die Widerspruchsfrist und die Bedeutung deines etwaigen Schweigens besonders hinweisen. Die Änderungen gelten als angenommen, wenn du nicht binnen eines Monats nach Zugang der Änderungsmitteilung uns gegenüber schriftlich oder in Textform widersprichst.
Auf diese AGB, sowie alle rechtlichen und vertraglichen Beziehungen zwischen uns und dir findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN- Kaufrechts Anwendung.
Der Vertrag bleibt auch bei rechtlicher Unwirksamkeit einzelner Punkte in seinen übrigen Teilen verbindlich. Anstelle der unwirksamen Punkte treten, soweit vorhanden, die gesetzlichen Vorschriften. Soweit dies für eine Vertragspartei eine unzumutbare Härte darstellen würde, wird der Vertrag jedoch im Ganzen unwirksam.

Teil (B) – Besondere Bestimmungen für den Kauf von Produkten (ohne Club-Mitgliedschaft)

1. Vertragsschluss

1.1. Du kannst aus dem Sortiment unseres Online-Shops Produkte auswählen und diese über den Button „in den Warenkorb“ (oder vergleichbar) im virtuellen Warenkorb sammeln. Die Präsentation von Produkten in unserem Online-Shop stellt kein rechtsverbindliches Angebot, sondern lediglich einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Eine bestellte „Pflanzenkreation/Refill“ wird die in der Produktpräsentation namentlich aufgelisteten Pflanzen enthalten, die weiteren Pflanzen können durch uns in Abhängigkeit der Verfügbarkeit ausgewählt werden, wobei jedoch der Gesamteindruck der „Pflanzenkreation/Refill“ stets erhalten bleibt.
1.2. Durch Anklicken des Buttons "jetzt kostenpflichtig bestellen“ (oder vergleichbar), gibst du eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Artikel ab. Dies stellt dein Angebot an uns dar. Durch das Setzen eines Häkchens mit einem Mausklick in dem dafür vorgesehenen Kästchen bei Abschuss des Bestellvorgangs akzeptierst du diese AGB. Diese werden hierdurch Teil deines Angebots.
1.3. Wir werden den Zugang deiner abgegebenen Bestellung unverzüglich per E- Mail bestätigen. In einer solchen Bestätigung liegt noch keine verbindliche Annahme der Bestellung, es sei denn, darin wird neben der Bestätigung des Zugangs zugleich die Annahme erklärt. Ein Vertrag kommt dann erst zustande, wenn wir deine Bestellung gesondert per E-Mail (Versandbestätigung) oder durch die Lieferung der bestellten Artikel annehmen.

2. Widerrufsbelehrung

2.1 Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Im Falle eines Vertrags über mehrere Waren, die Sie im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die getrennt geliefert werden, beträgt die Widerrufsfrist vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
The Plant Box GmbH, Herbert-Bayer-Str. 7, 13086 Berlin
Tel: 030 62933564
Email: info@theplantbox.de
mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
2.2 Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die Kosten werden auf höchstens 35 EUR geschätzt.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

- Ende der Widerrufsbelehrung -

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen über Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten wurde.

2.3. Muster - Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
- An
The Plant Box GmbH,
Herbert-Bayer Str. 7,
13086 Berlin
E-Mail Adresse: info@theplantbox.de
- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)//die Erbringung der folgenden
Dienstleistung (*)
- Bestellt am (*)/erhalten am (*)
- Name des/der Verbraucher(s)
- Anschrift des/der Verbraucher(s)
- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
- Datum
(*) Unzutreffendes streichen.

Teil (C) – Besondere Bestimmungen für die Club-Mitgliedschaft

1. Abonnement-Vertrag

1.1. Kunden, die eine Lieferadresse in einem unserer Liefergebiete haben, haben neben dem einmaligen Kauf einzelner Produkte die Möglichkeit, eine so genannte Club-Mitgliedschaft abzuschließen. Unsere Liefergebiete sind hier abrufbar.
Gegenstand des Vertrages ist dann ein kostenpflichtiges Abonnement über verschiedene Produkte ("Abonnement-Vertrag").
Wir verpflichten uns im Falle des Abschlusses eines Abonnement-Vertrages, für die Dauer des Vertragsverhältnisses fünfmal pro Kalenderjahr eine "Pflanzenkreation/Refill" mit saisonalem Inhalt zu liefern. Du kannst dabei aus mehreren konkreten Planting Plots (Pflanzplänen) wählen, den Inhalt der jeweiligen "Pflanzenkreation/Refill" stellen aber wir zusammen und du hast keinen Anspruch auf einen individuellen Inhalt. Die ungefähren Liefertermine kannst du unserer Webseite entnehmen. Bitte beachte, dass sich diese nach den Saisonen richten, die Abstände zwischen den Lieferungen sind also nicht gleichmäßig. Neben den Pflanzenkreationen bekommst du zudem in unregelmäßigen Abständen weitere Inhalte, Tipps und Informationen von uns.
Dir ist bekannt, dass du den Inhalt der "Pflanzenkreation/Refill" zum Zeitpunkt des Abschlusses des Abonnement-Vertrages nicht kennst. Die auf unserer Website abgebildete Ware ist nur beispielhaft und du hast keinen Anspruch auf die Lieferung der beispielhaft abgebildeten Waren. Das Aussehen, der Inhalt und die Beschaffenheit der "Pflanzenkreation/Refill" können variieren.
Du bist verpflichtet, die "Pflanzenkreation/Refill" für die Dauer des Vertragsverhältnisses abzunehmen und den vereinbarten Preis monatlich zu entrichten.
1.2. Für den Abschluss eines Abonnement-Vertrages musst du zunächst ein Kundenkonto anlegen und sodann eine "Club Mitgliedschaft" beantragen. Durch Anklicken des Buttons "Club Mitgliedschaft" (oder vergleichbar) gibst du ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Abonnement-Vertrages.
1.3. Wir werden den Zugang deines Antrags auf "Club Mitgliedschaft" unverzüglich per E-Mail bestätigen. In einer solchen Bestätigung liegt noch keine verbindliche Annahme des Abonnement-Vertrages, es sei denn, darin wird neben der Bestätigung des Zugangs zugleich die Annahme erklärt. Ein Abonnement-Vertrag kommt erst zustande, wenn wir deine Bestellung gesondert per E-Mail (Versandbestätigung) oder durch die erste Lieferung der bestellten Artikel annehmen.
1.4 Der Abonnement-Vertrag wird für eine Mindestlaufzeit von zwei (2) Jahren geschlossen („Mindestlaufzeit“) und verlängert sich hiernach auf unbestimmte Zeit automatisch. Der Abonnement-Vertrag kann von dir erstmals zum Ablauf der Mindestlaufzeit und hiernach jederzeit mit einer Kündigungsfrist von vier (4) Wochen gekündigt werden.
1.5. Vor Ablauf der Mindestlaufzeit kannst du den Abonnement-Vertrag mit einem Sonderkündigungsrecht zu vier festgelegten Zeitpunkten im Kalenderjahr, die du hier einsehen kannst, kündigen („Beendigungszeitpunkte“). Die für dein Sonderkündigungsrecht maßgeblichen Beendigungszeitpunkte variieren je nach der im Abonnement-Vertrag gewählten „Pflanzenkreation/Refill“ und von Jahr zu Jahr. Es besteht eine Kündigungsfrist von vier (4) Wochen zum jeweiligen Beendigungszeitpunkt, das heißt, du musst die Kündigung mindestens vier (4) Wochen vor dem gewünschten Beendigungszeitpunkt erklären, damit der Abonnement-Vertrag zu diesem Beendigungszeitpunkt endet.
1.6 Die Kündigung nach Ziff. 1.4 oder 1.5 kann von dir schriftlich, per E-Mail (an: info@theplantbox.de) oder durch Übermittlung des von dir ausgefüllten Formulars, das auf unserer Webseite unter der Schaltfläche „Club-Mitgliedschaft kündigen“ abrufbar ist, erklärt werden.
1.7 Wir können den Abonnement-Vertrag unter Einhaltung der gesetzlichen Kündigungsfristen kündigen, es sei denn, die oben genannte Kündigungsfrist ist länger als die gesetzliche Kündigungsfrist; in diesem Fall gilt für uns auch die oben genannte Kündigungsfrist von einem Monat. Eine Kündigung des Abonnement-Vertrages hat keine Auswirkungen auf die bis zur Beendigung des Abonnement-Vertrages gelieferten Artikel.
1.8. Änderungen der Lieferadresse sind uns im Kundenkonto oder per E-Mail unter info@theplantbox.de spätestens 14 Tage vor dem nächsten Liefertermin mitzuteilen.

2. Fälligkeit

Die Zahlung des vereinbarten Preises ist monatlich zum 15. des jeweiligen Monats der Vertragslaufzeit zu leisten.

3. Widerrufsbelehrung (für Abschluss und Erweiterung des Abonnement-Vertrages)

Als Verbraucher haben Sie bei Abschluss eines Fernabsatzgeschäftes grundsätzlich ein gesetzliches Widerrufsrecht, über das wir Sie nach Maßgabe des gesetzlichen Musters nachfolgend informieren.

3.1. Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

The Plant Box GmbH, Herbert-Bayer-Str. 7, 13086 Berlin
Tel: 030 62933564
Email: info@theplantbox.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

3.2 Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die Kosten werden auf höchstens 35 EUR geschätzt.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

- Ende der Widerrufsbelehrung -

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen über Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten wurde.

3.3 Muster - Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

- An

The Plant Box GmbH,
Herbert-Bayer Str. 7,
13086 Berlin

E-Mail Adresse: info@theplantbox.de

- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)//die Erbringung der folgenden
Dienstleistung (*)

- Bestellt am (*)/erhalten am (*)

- Name des/der Verbraucher(s)

- Anschrift des/der Verbraucher(s)

- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

- Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

***

The Plant Box GmbH, Zionskirchstraße 12, 10119 Berlin, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Charlottenburg unter HRB 215195, vertreten durch die Geschäftsführer Anne Baltes-Schlüter, Alice Sare Özserin, Laura Jassoy, USt-Identifikations-Nr.: DE329089965

Du kannst uns aus dem Festnetz kostenfrei unter der Telefonnummer 0049 30 629 33564 erreichen. Darüber hinaus kannst du uns über die E-Mail-Adresse info@theplantbox.de kostenfrei kontaktieren.